Startseite · Therapeut · Angebot · Termine · Schwitzhütte · Praxis · Haus Oberbrunn

Schamanismus

ist der älteste und ursprünglichste Heilungsweg des Menschen

Schamanen sind Mittler zwischen den Welten,
die Kraft, Glück, Wissen und Gesundheit
für sich und andere transportieren und bewahren.

Schamanen – die wir in unserer zivilisierten Welt "Medizinmänner" und "Zauberer" nennen – sind Bewahrer einer beträchtlichen Sammlung früher Techniken, die sie dafür anwenden. Diese schamanischen Methoden sind in der ganzen Welt überraschend ähnlich, auch bei Völkern, deren Kulturen in anderer Hinsicht sehr unterschiedlich und seit Zehntausenden von Jahren durch Ozeane und Kontinente voneinander getrennt sind. Die grundsätzliche Übereinstimmung aller schamanischen Methoden deutet an, daß diese Menschen durch Prüfung und Irrtümer zu denselben Schlüssen gekommen sind.

(Michael Harner)

Die zentrale Fähigkeit der Schamanen ist, willentlich ihren Bewusstseinszustand zu ändern und andere Wirklichkeiten zu bereisen. In dieser sogenannten Schamanischen Reise erhalten sie Unterstützung von Bewusstseinswesen (Hilfsgeistern, Krafttieren, Pflanzen- und Steinwesenheiten, auch Spirits genannt).

Eine Möglichkeit, diesen Zustand zu erlangen ist, durch anhaltendes monotones Trommeln und Rasseln eine Ekstase anzustreben, die dann mit Willenskraft und Konzentration die materiell-körperliche Erscheinungsebene der Welt überschreiten hilft. Bewusstseinskräfte und Wahrnehmungsdimensionen der Tier-, Pflanzen- und Steinwesenheiten – eine normalerweise verborgene Wirklichkeit – zeigen sich und ein weiteres Tor zu einem tieferen Wissen öffnet sich.

Integrierter Schamanismus

ist die Erweiterung des gesunden Menschenverstandes und des menschlichen Erkenntnis- geistes, um Zugänge zu Kräften der beseelten Mitwelt zu finden und der bewussten Kommunikation mit ihnen. Integrierter Schamanismus ist frei von Pathos, Aberglauben und rückwärtsgewandter Romantik. Wir bemühen uns, den Erkenntnissen und Bedürfnissen unserer Zeit gerecht zu werden. Wir suchen Gesundheit, Glück, Weisheit, Liebe, Kraft und Talente – für uns selbst, für Andere, für die Gemeinschaft und für den Planeten. Schamanismus ist eine Weltsicht und ein Zugang zu Kräften, die sich nicht jedem öffnen. An der Schnittstelle von Philosophie und Seelenheilkunde wirkt der Schamane durch Kraft, Geistesgegenwart und Weisheit.
Mehr dazu auf den Seiten der elementar-Kreise...

Schamanische Therapie der Gegenwart

ist die Erweiterung psychotherapeutischer Interventionspraxis um die Dimension der beseelten Innenwelt und der beseelten Mitwelt. Psychotherapie ist im wahrsten Sinne des Wortes immer noch eine Therapie der Seele.

Im schamanischen Bewusstseinszustand findet Hilfe und Heilung im Therapeut-Patienten-Kontakt von Geist zu Geist, von Seele zu Seele statt. Als "Meister der Geister" bemüht sich der schamanische Therapeut um die Harmonie von Kräften des Körpers, der Gefühle, des Verstandes und der Seele. Sowohl Geist, wie auch Seele sind Qualitäten, deren Wirkung wir erleben können, zu deren Existenzebene die kognitiv-analytische Psychotherapie aus unserer Sicht wenig bis gar keinen Kontakt aufnimmt.
Mehr dazu auf den Seiten der elementar-Kreise...

Methoden und Techniken

Startseite · Therapeut · Angebot · Termine · Schwitzhütte · Praxis · Haus Oberbrunn

© 2005-2013 by Stefan Nathan Lange · Impressum/Haftungsausschluss · Lezte Änderung: 31.10.2013 ·
Stichworte/Keywords: Autogenes Training, Beten, Bewusstsein, Bewusstseinsarbeit, Bewusstseinserweiterung, Chakras, Chakren, channunpa, channupa, chanunpa, chanupa, didgeridoo, Energiearbeit, erdgebundene Seele, Extraktion, Fremdenergie, Fremdseele, Friedenspfeife, ganzheitlich, ganzheitliche Lebensberatung, Gebet, Geistheiler, Geistheilung, Geisthelfer, Geistwesen, Geschwisterseele, Großer Geist, hambleceya, hanbleceya, Handauflegen, harmonisieren, harmonisierende Klänge, harmonisierende Obertöne, harmonisierende Töne, Hausgeist, Hausreinigung, heilende Berührung, heilende Klänge, heilende Töne, heilendeObertöne, Heiler, Heilige Pfeife, Heilung, Indianer, Informationsfeld, Informationsfeld-Medizin, Informationsfeld-Optimierung, inipi, Intuitive Massage, Jidaki, Kargera, Kehlgesang, Körper Geist Seele, körperlose Seelen, Kraftlied, Krafttier, Krise, Lakota, Lebensbaum, Lebensberatung, Lebenskrise, Lichtnahrung, Lichtnahrungs-Prozess, Massage, mitakuye oyacin, mitakuye oyasin, Morphisches Feld, Neumond, Neumondzeremonie, Obertöne, Obertongesang, Orgon, Orgon-Akkumulator, Orgon-Energie, Prana, Prana-Ernährung, Radionik, Räuchern, Redekreis, Redestab, Rituale, Schamane, Schamanische Reise, schamanischer Bewusstseinszustand, Schamanischer Therapeut, schamanisches Trommeln, Schamanismus, Schwitzhütte, Schwitzhüttenzeremonie, Seele, Seelenbegleitung, Seelenflug, Seelenreise, Seelenrückholung, seelisches Wachstum, Seminar, Seminare, Shiatsu, Sioux, Spirit, Spiritualität, spirituelles Wachstum, Sterbebegleitung, Sterben, talking circle, Talkingcircle, Tantra-Massage, therapeut, Therapie, Timewaver, Tod, Totenwache, Traumarbeit, Traumdeutung, Träume, Trommelkreis, Trommeln, Verstorbene, Vision, Visionssuche, Visionstanz, Vollmond, Vollmondzeremonie, wakan tanka, Wilhelm Reich, workshop, Yidaki, Zeremonie, Zwillingsseele